Impressum

Anbieterkennzeichnung, Verantwortlichkeit für eigene und fremde Inhalte

Anbieterkennzeichnung gemäß §5 Abs. 1 TMG

Brörmann – der Frischemarkt
Bramstraße 4-10
49090 Osnabrück

Telefon: 0541 / 80089961
Telefax: 0541 / 60099673
E-Mail: info@broermann-derfeinschmecker.de

Rechtsform: Einzelunternehmung Inhaber: Stefan Brörmann
Steuernummer: USt.-IdNr. DE 174262081 Finanzamt Osnabrück Land

Inhaltlich verantwortliche Personen gemäß §55 Abs. 2 RStV: Stefan Brörmann

Konzept und technische Realisierung
Mediascream -Grafik & Design-
http://www.mediascream.de

Webdesign und Suchmaschinenoptimierung
SIMON&friends – Simon Schröder
http://simonandfriends.de

Standorte

Brörmann – der Frischemarkt in Osnabrück-Haste
Bramstraße 4-10
49090 Osnabrück-Haste

Brörmann – der Frischemarkt in Schledehausen
Neue Straße 2
49143 Bissendorf-Schlederhausen

Brörmann – das Buffethaus in Hasbergen
Am Plessen 2
49205 Hasbergen

Brörmann – 100% hausgemacht Oesede
Oeseder Str. 88
49124 Georgsmarienhütte


Verantwortlichkeit für eigene und fremde Inhalte / Haftungssausschluss (Disclaimer) gemäß §7 Abs. 1, §§8-10 TMG Verantwortlichkeit / Haftung für eigene und fremde Informationen

Die Einzelunternehmung Brörmann – der Feinschmecker e. K., Inh. Stefan Brörmann – nachfolgend Brörmann – der Feinschmecker genannt – ist als Inhalteanbieterin nach §7 Telemediengesetz (TMG) für die „eigenen Inhalte” (§7 Abs. 1 TMG), die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Trotz sorgfältiger Prüfung und ständiger Aktualisierung aller Inhalte, kann für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität keine Garantie übernommen werden. Brörmann – der Feinschmecker übernimmt aus diesem Grund keine Haftung für Schäden, die im Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte entstehen. Als Diensteanbieterin ist Brörmann – der Feinschmecker nicht verpflichtet, fremde Informationen (§§8 -10 TMG), die übermittelt oder gespeichert wurden, regelmäßig auf solche Umstände hin zu überprüfen, die auf eine rechtsverletzende Eigenschaft oder Tätigkeit hinweisen. Brörmann – der Feinschmecker verpflichtet sich, fremde Inhalte zu entfernen oder deren Erreichbarkeit über dieses Angebot zu sperren, soweit dies auf Rechtsgrundlage der allgemeinen Gesetze rechtmäßig verlangt wird. Zu dem Zeitpunkt, an dem Brörmann – der Feinschmecker von einer konkreten Rechtsverletzung Kenntnis erlangt, werden die diesbezüglich rechtsverletzenden Inhalte umgehend entfernt.

Verantwortlichkeit / Haftung für Hyperlinks

Bei „Links” handelt es sich allerdings stets um Verweisungen auf „lebende” (dynamische) Internetauftritte Dritter. Brörmann – der Feinschmecker hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den „Fremdinhalt” daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Brörmann – der Feinschmecker ist aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die von der Internetpräsenz https://www.broermann-derfeinschmecker.de von Brörmann – der Feinschmecker aus verwiesen wird, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn Brörmann – der Feinschmecker feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem ein Link bereitgestellt wurde, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird Brörmann – der Feinschmecker den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist. Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach der Unterbindung des Zugriffs von der Internetpräsenz https://www.broermann-derfeinschmecker.de von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.

Wichtige Hinweise zu allen Inhalten

Alle Inhalte können ohne vorherige Ankündigung ergänzt, entfernt oder geändert werden. Alle auf dieser Website genannten Produktnamen, Produktbezeichnungen und Logos sind eingetragene Warenzeichen und Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. Sollte es trotz Beachtung der Urheberrechte Dritter zu Verletzungen kommen, wird ein entsprechender Hinweis erbeten. Nachdem Brörmann – der Feinschmecker Kenntnis von einer Urheberrechtsverletzung erlangt haben, werden davon betroffene Inhalte umgehend entfernt.

Links zu Webseiten Dritter werden Ihnen auf dieser Webseite als reine Serviceleistung bzw. als Hinweis angeboten. Für die Inhalte, zu denen verlinkt wird, sind die Anbieter der jeweiligen Webseiten selbst verantwortlich. Brörmann – der Feinschmecker billigt die Drittinhalte weder, noch soll durch die Verlinkung eine Verbindung zwischen Brörmann – der Feinschmecker und diesen Inhalten hergestellt werden.

Alle auf diesem Internetauftritt genannten Preise verstehen sich als Euro-Preise inkl. 19 Prozent gesetzlicher Umsatzsteuer.

Datenschutzerklärung

Brörmann – der Feinschmecker hält sich an die geltenden Bestimmungen zum Datenschutz. Die Nutzung dieses Internetangebotes ist ohne die Nennung oder Eingabe personenbezogener Daten möglich.

Beim Aufruf dieses Internetangebotes werden vom Browser des Besuchers bestimmte Daten an den Webserver dieses Internetangebotes zu statistischen Zwecken (Webstatistik) gesendet. Diese Daten lassen sich durch Brörmann – der Feinschmecker keiner eindeutigen Person zuordnen. Im Rahmen dieser anonymen Besuchermessung werden folgende Daten erhoben: Informationen zu Betriebssystem, Browser-Typ und Browser-Version, die Internetadresse der Seite, von dem ein Besucher kommt (Referrer), IP-Adresse / Hostname des vom Besucher verwendeten Rechners oder Routers, Angaben zu Datum und Uhrzeit des Zugriffs des Besuchers auf dieses Internetangebot.

Brörmann – der Feinschmecker nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Als privatrechtliches Unternehmen unterliegen wir den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet und die durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen geschützt werden.

Personenbezogene Daten (Erhebung, Verarbeitung und Nutzung)
Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Website) fallen nicht darunter.

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen.

Wenn Sie sich für einen unserer personalisierten Dienste registrieren lassen, ein Produkt bestellen oder ein Abonnement abschließen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und nach anderen persönlichen Informationen. Ihre Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern (bzw. den Servern des Webspace-Providers) in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind.

Wenn Sie mit uns per Kontaktformular oder Email in Verbindung treten, werden die von Ihnen gemachten Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben.

Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, sofern sie nicht mehr erforderlich sind oder der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen im Falle von Produktbestellungen nur innerhalb Brörmann – der Feinschmecker sowie der verbundenen Unternehmen.

Wir geben die auf Ihre Person bezogenen Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter.

Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG, die DSGVO, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Datenschutz-Bestimmungen von Brörmann – der Feinschmecker gebunden.

Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Recht auf Auskunft, Änderung, bzw. Widerruf
Wenn Sie Brörmann – der Feinschmecker auffordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht für die weitere Kontaktaufnahme zu verwenden und/oder zu löschen, so wird entsprechend verfahren. Daten, die für eine Auftragsabwicklung bzw. zu kaufmännischen Zwecken zwingend erforderlich sind, sind von einer Kündigung beziehungsweise von einer Löschung nicht berührt.Im Falle eines Widerrufs kann ein personalisierter Service nicht mehr erbracht werden, da dieser auf der Verwendung der Kundendaten aufbaut.

Betroffene Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, welche von Brörmann – der Feinschmecker über sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben betroffene Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht, im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Google Analytics (Cookies)

Durch dieses Internetangebot wird der Webanalysedienst Google Analytics genutzt. Im Rahmen der Erfassung anonymer Daten bei der Nutzung dieses Internetangebotes wird ein Cookie auf dem Computer des Besuchers gespeichert und dessen Inhalt an einen Server in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen und gespeichert. Der Betreiber dieses Analysedienstes, Google Inc., wird nach eigener Aussage die IP-Adresse des erfassten Besuchers mit anderen Daten, die Google Inc. über den Besucher möglicherweise gespeichert hat, nicht zusammenführen. Dennoch muss darauf hingewiesen werden, dass die anonymen Daten von Google Inc. an Dritte – in diesem Sinne an die Betreiberin dieses Internetangebotes – weitergegeben werden, um Statistiken über die Nutzung dieses Internetangebotes zu erstellen. Die Weitergabe der Daten an Dritte zu anderen als dem genannten Zweck kann nicht ausgeschlossen werden. Durch die Nutzung dieses Internetangebotes erklärt sich der Besucher mit der Erhebung anonymer Daten über sein Nutzerhalten in vorgenannter Weise durch Google Inc. einverstanden.

Auskunftsrecht zu personenbezogenen Daten

Sofern personenbezogene Daten durch dieses Internetangebot erhoben werden, wird Brörmann – der Feinschmecker dem entsprechend befugten Besucher vollumfassend Auskunft über die von diesem im Rahmen dieses Internetangebotes gespeicherten Daten geben. Ein Antrag auf Erteilung dieser Auskunft ist an die E-Mail-Adresse info@broermann-derfeinschmecker.de zu richten. Sofern lediglich anonyme Webstatistiken erhoben werden, teilt Brörmann – der Feinschmecker dieses Wissen mit dem Anfragesteller im Rahmen des gesetzlichen Auskunftsanspruchs.

Daten Minderjähriger
Kinder und Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an Brörmann – der Feinschmecker übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Personen unter 18 Jahren an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Wichtige Hinweise zur Nutzung dieses Internetangebotes

Brörmann – der Feinschmecker weist ausdrücklich darauf hin, dass es bei der Übertragung personenbezogener Daten im Rahmen der Nutzung und Interaktion des Besuchers mit dem Internetangebot oder beim Versenden von E-Mails zum Auftreten von Sicherheitslücken kommen kann. Diese Umstände entziehen sich dem Einfluss von Brörmann – der Feinschmecker.

Dem Zusenden unerwünschter Werbung und Spam-Mails an die im Rahmen der Impressumspflicht genannten Kontaktdaten wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Fragen und Kommentare
Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per Email an den Verantwortlichen Brörmann – der Feinschmecker: info@broermann-derfeinschmecker.de.

Die rasante Entwicklung des Internet macht von Zeit zu Zeit Anpassungen an unseren Datenschutzhinweisen erforderlich. Wir behalten uns das Recht vor, um sie bei Bedarf an geänderte Rechtslagen oder bei Änderungen unserer Dienste anzupassen. Sie werden an dieser Stelle über die Neuerungen informiert. Wir möchten Sie bitten sich hierüber regelmäßig bei dem Besuch unserer Website zu informieren.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Brörmann-der Feinschmecker, Bramstr. 4-10, 49090 Osnabrück, Telefonnummer: 0541 80089961; E-Mail-Adresse: info@broermann-derfeinschmecker.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular herunterladen und ausfüllen und an uns übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Ende der Widerrufsbelehrung